Read Hexe Trudi: Drachendrops & Krötenkacke by Babett Jacobs Online

hexe-trudi-drachendrops-krtenkacke

Magst Du Tintenfischsalat mit getrockneten Tomaten Nein Hexe Trudi auch nicht Und nicht nur das Sie mag es auch nicht ihre Zaubersprche zu lernen Genau das hat fatale Folgen Nicht nur das der arme Drache Krte unfreiwillig verzaubert wird, statt Seifenblasen, hssliche Kfer durchs Zimmer fliegen Trudi zankt sich auch noch mit ihrer allerbesten Freundin Drina Was sonst noch so passiert Du erfhrst es in unserer Geschichte Liebe Eltern Unser zweites Buch unter der Rubrik Aktiv lesen beschftigt sich mit der Differenzierung von Lauten Hier die Laute T Tr, D Dr, und K Kr Im Elternteil unseres Buches haben wir einige Informationen fr Sie sowie kleine Wort und Ratespiele aufgeschrieben Viel Spa beim Vorlesen und Spielen,wnscht IhnenIhr Jacobs Children s BookTeam Fr Kinder ab 4 Jahren zum VorlesenFr Kinder ab 6 Jahren zum SelberlesenIllustriert...

Title : Hexe Trudi: Drachendrops & Krötenkacke
Author :
Rating :
ISBN : B00IVS0F9E
ISBN13 : -
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Jacobs Children s Book Auflage 1 7 M rz 2014
Number of Pages : 483 Pages
File Size : 879 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Hexe Trudi: Drachendrops & Krötenkacke Reviews

  • moi
    2019-04-21 08:52

    In diesem Buch geht es um die kleine Hexe Trudi, ihre beste Freundin Drina und einen Drachen namens Kröte.Leider zanken sich die beiden Mädchen als Drina Trudi besucht... ob sie sich wieder vertragen müsst ihr selber herausfinden.Die Idee zur Geschichte gefällt mir sehr gut. Die kleinen Hexen sind sehr süß und auf jeder Doppelseite ist ein schönes, liebevoll gezeichnetes Bild zu sehen, daher eignet sich das Buch bestens zum Vorlesen.Es gibt aber auch eine Sache, die mir gar nicht gefällt: die Leerzeichen!Nach den Anführungszeichen, die die wörtliche Rede kennzeichnen, kommt jedes mal (und auch davor) ein Leerzeichen, was überflüssig ist. Auch ein Apostroph gehört direkt an das Wort und nicht erst nach einem Leerzeichen. Das wird die Kinder nicht stören, aber mich als Erwachsene stört es schon.Außerdem gibt es keine Seitenzahlen, was ich sehr schade finde.Schön finde ich wiederum, dass hier viel Wert auf die Lautdifferenzierung gelegt wird. Ich arbeite viel mit Kindern und kenne gerade in der Zielgruppe (3/4 Jahre) einige Jungs und Mädels, die da große Probleme haben.Nach der eigentlichen Geschichte gibt es noch ein kurzes Nachwort für die Eltern, was ich für sehr nützlich halte.Fazit:Ein sehr süßes, kleines Büchlein, das viel Freude beim Lesen und Vorlesen macht. Wenn man es noch ein mal überarbeiten würde, wäre es perfekt.

  • Kinderbuchblog Familienbuecherei
    2019-04-01 01:40

    Trudi und ihr besten Freundin Drine müssen Hexensprüche üben. Dabei geht allerlei schief und am Ende streiten sich die beiden gar. Mit einer schönen Geschichte um die kleine Hexe Trudi wurde sich hier der Problematik der Lautdifferenzierung angenommen. In dem Buch wurden jede Menge Wörter mit Dr/Tr/Kr verpackt, was auch für den Vorleser eine schöne Übung ist. Am Ende des Buches gibt es ein Kapitel für die Eltern, das über die Wichtigkeit der Lautdifferenzierung aufklärt (z.B. als Grundlage für das Schreiben lernen) und Anregungen zum Üben gibt. Wenn bei uns etwas schief geht, rufen wir im Moment gerne „Drachendrops und Krötenk****“. Das finden alle lustig, wir haben schwere Wörter geübt und das Missgeschick ist gleich weniger schlimm. Allein diese Zaubersprüche laden zum sprachlichen Spielen und Reimen ein. Die Illustrationen sind schön, wirken aber teilweise etwas unscharf. Auf jeder Doppelseite gibt es ein großes Bild zu entdecken. Insgesamt sind wir mit Buch zufrieden, haben unsere Freude damit und vergeben 4 von 5 Sternen.

  • MarTina
    2019-04-19 06:37

    Die kleine Hexe Trudi muss einen Zauberspruch für die Schule lernen. Leider gelingen ihr diese noch nicht so richtig und sie zaubert immer etwas anderes als gewünscht. Als ihre Freundin Drina sie besucht, üben die beiden zusammen. Weil es aber wieder nicht richtig klappt, fangen die beiden zu streiten an. Und dann läuft Trudi auch noch weg. Wird denn am Ende alles wieder gut?Meine Meinung:Diese Geschichte soll den Kindern helfen, die Laute (D/Dr, T/Tr und K/Kr) zu unterscheiden. Daher kommen natürlich sehr viele Wörter mit den genannten Lauten vor. Es war für mich auch als Vorleserin eine kleine Herausforderung, dies ohne zu Stolpern zu meistern. Kleine Leser können hier also wunderbar die richtige Aussprache üben.Trudi ist eine ganz sympathische, kleine Hexe, die wir gleich ins Herz geschlossen haben. Auch den kleinen Drachen Kröte fand meine Tochter richtig toll. Die Geschichte ist auch schön illustriert. Auf jeder Seite befindet sich ein hübsches, buntes Bild, das einen kleinen Teil der Geschichte wiedergibt.Am Ende gibt es noch eine kleine Erläuterung für die Eltern, was eine auditive Wahrnehmungsschwäche ist und wie sich diese auswirken kann.Daneben gibt es noch einige Spielideen, die das Kind dazu anregen, richtig gut zuzuhören. Diese Tipps haben mir besonders gut gefallen.Fazit:Eine schöne Geschichte, bei der das (Vor-)Lesen Spaß macht und die daneben auch noch einen Lerneffekt hat.

  • Engel1974
    2019-04-12 07:44

    "Hexe Trudi: Drachendrops & Krötenkacke" ist ein Kinderbuch für Kids ab 3 Jahren. Es richtet sich an Eltern, dessen Kinder eine autiditive Wahrnehmungsstörung haben, ist aber auch so ein sehr schönes Kinderbuch.Inhalt:"Magst Du Tintenfischsalat mit getrockneten Tomaten? Nein? Hexe Trudi auch nicht! Und nicht nur das! Sie mag es auch nicht ihre Zaubersprüche zu lernen. Genau das hat fatale Folgen! Nicht nur das der arme Drache Kröte unfreiwillig verzaubert wird, statt Seifenblasen, hässliche Käfer durchs Zimmer fliegen ... Trudi zankt sich auch noch mit ihrer allerbesten Freundin Drina ..."Das Buch legt einen Schwerpunkt auf die Lautdifferenzierung D/Dr, T/Tr, K/Kr. Ein Erläuterungs- und Übungsteil sind eine wertvolle Hilfe.Die schönen farbigen Illustrationen beleben das Buch zusätzlich und lassen die Kinder "Hexe Trudi" sofort ins Herz schließen. Auch die Schrift ist sehr schön groß und somit eignet sich das Buch auch hervorragend für Leseanfänger.Fazit: ein sehr schönes, gelungenes Kinderbuch.