Read Historischer Weltatlas by John Haywood Online

historischer-weltatlas

Dieser Atlas bietet mehr als Lesevergn gen und die unterhaltsame Vergegenw rtigung der Geschichte Er vermittelt das Hintergrundwissen, vor dem die aktuellen Ereignisse in aller Welt verst ndlich werden bersichtlich und informativ beschreibt der Autor die Hochkulturen in Afrika, Nord und S damerika, Asien und Europa Kurze Texte erz hlen vom Aufstieg, dem Wesen und den kulturellen Leistungen der V lker Mit 100 farbigen Karten, mehr als 50 Zeittafeln sowie ber 220 Illustrationen und Fotos macht dieser Atlas Geschichte anschaulich und erlebbar....

Title : Historischer Weltatlas
Author :
Rating :
ISBN : 3809429929
ISBN13 : 978-3809429920
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Bassermann Verlag 24 August 2012
Number of Pages : 299 Pages
File Size : 580 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Historischer Weltatlas Reviews

  • Corleone
    2019-05-04 19:56

    Ich habe mir diesen Weltatlas gekauft, um mir bei Bedarf schnell einen Überblich über die verschiedenen Epochen der Menschheitsgeschichte verschaffen zu können, ohne durch zu tiefgreifendes Studium von Texten erschlagen zu werden. Und genau das bietet dieses Buch: anschauliche Karten mit zusätzlichen Informationen über z. B. Wanderungsbewegungen von Völkern, Truppenbewegungen der Heere oder Reiserouten von Entdechern, zusammen mit kurzen Texten visualisieren klar und verständlich das historische Geschehen. Natürlich kann dieser Atlas nur einen Einstieg bedeuten und jeder, der detaillierte Informationen sucht sollte eher die Finger von diesem Buch lassen - aber, wie bereits erwähnt, für einen ersten Überblick ist dieser Atlas hervorragend geeignet. Und was noch viel besser ist: Mein Sohn (12 Jahre), der nicht unbedingt der größte Bücherwurm ist, hat, nachdem ihm das Buch in die Finger gekommen ist, freiwillig darin gelesen und große Augen gemacht. Jetzt bekomme ich ständig so Fragen gestellt wie "Papa, wusstest Du schon ..." oder "Papa, was glaubst Du, wann dieses oder jenes passiert ist ...".

  • Wolf E. Matzker
    2019-05-02 00:04

    Dieses Werk kann man als sehr gutes Kompendium der Weltgeschichte bezeichnen. Wenn man sich über eine bestimmte Phase der Geschichte, sei es z.B. das alte Griechenland oder das Reich der Mongolen, informieren möchte, dann findet man auf zwei Doppelseiten einen gut gestalteten Überblick, eine übersichtliche Karte und eine Zeittafel mit den wichtigsten Ereignissen. Es macht auch Spaß, einfach in dem Buch zu blättern, weil es ästhetisch gestaltet worden ist.Sehr empfehlenswert!

  • MissesNice
    2019-05-12 23:51

    Sehr sehr interessantes Buch. Also wer einen kompakten Überblick über die Weltgeschichte möchte mit anschaulichen Karten ist damit bestens bedient. Absolut tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Reinhard
    2019-04-18 19:36

    Habe dieses Buch für meine Enkelin - 11 Jahre - gekauft, beim Durchblättern hat es mir so gut gefallen, ergo: sofort für mich auch bestellt. Empfehlung !!!

  • Sonja Höfler
    2019-04-27 22:44

    Eine supertolle Recherchehilfe und genial, für jeden, der sein Allgemeinwissen erweitern bzw. festigen möchte. Ein "MUSS" für alle historisch- und kulturell Interessierte!!!

  • Udo Rademacher
    2019-04-21 19:55

    Ein Nachschlagewerk, dass einem weltgeschichtliche Epochen schnell und informativ im Überblick verstehen hilft. Ein kleines Wissen-Kompendium für alle Tage.Zu empfehlen.

  • Matthias Jakob Schmid (Media-Mania)
    2019-05-01 22:34

    Der Atlas besticht insbesondere durch seine klare Struktur, so dass der Leser nie den Überblick verliert. Dies liegt vor allem daran, dass die Karten trotz sinnvoller Details nicht überladen wirken. Dies liegt zum einen daran, dass die gewählten Farben und Symbole stets eindeutig zu identifizieren sind. Zum anderen werden die Karten stets in einer ausreichenden Größe abgebildet.Auch seinem Anspruch als Weltatlas kommt der Band sehr gut nach, da neben regionalen Schwerpunktsetzungen immer wieder Weltkarten eingesetzt werden. Zudem weisen die regionalen Schwerpunktsetzungen eine breite Variabilität auf. Dies heißt, dass hier immer wieder unterschiedliche Regionen in den Blick genommen werden.Bei den Weltkarten befindet sich jeweils unter diesen eine chronologische Anordnung von Ereignissen des jeweiligen Zeitraums, welche durch Ziffern in den jeweiligen Karten lokalisiert werden. Ein sehr interessantes Detail, welches dem Atlas das gewisse Etwas verleiht und sehr gut die vermittelt, dass innerhalb eines bestimmten Zeitraums ganz unterschiedliche Entwicklungen auf der Welt ablaufen.Präzisiert werden die Karten jeweils durch einen gut lesbaren Darstellungstext, welcher in gebündelter Form Hintergrundinformationen zu dem in der Karte dargestellten Schwerpunkt liefert.Auch am Ende wird man als Leser nochmals positiv überrascht. Denn wer dort ein notdürftiges Glossar erwartet hat, wird eines Besseren belehrt. Denn dieses ist nicht nur ausführlich, sondern besticht auch durch die kurzen, aber sehr präzisen Erläuterungen. Nicht zuletzt eignet sich der Atlas auch als Nachschlagewerk, da das Register sehr ausführlich ausgestattet wurde.Nicht zuletzt überzeugt auch der sehr günstige Preis. Alles in allem daher eine empfehlenswerte Anschaffung für jeden geschichtsinteressierten Leser und solche, die es werden wollen.

  • P.A.
    2019-05-02 22:35

    Dieser historische Weltatlas gibt den perfekt aufbereiteten Überblick über die gesamte Menscheitsgeschichte von der Steinzeit bis heute. Herzstück sind natürlich die großformatigen Landkarten, die wunderschön anzusehen sind und jede Menge Informationen transportieren, ohne überladen zu wirken. Die zugehörigen Erläuterungstexte lesen sich ebenfalls sehr angenehm. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den großen Zusammenhängen und langfristigen Entwicklungen. Vor überflüssigen Details wird man zum Glück weitgehend verschont. Schön, dass dabei auch Länder und Kulturen abgehandelt werden, die im Schulunterricht meist zu kurz kommen, wie das Inka-Reich oder das feudale Japan. Man kann dieses Buch chronologisch lesen, oder sich einzelne Kapitel von Interesse herauspicken, die dann auch ohne Vorwissen verständlich sind.